Silent Trucks

WENN SIE STILL GEWORDEN SIND, BEGINNEN SIE ZU ERZÄHLEN...

Vier österr. Saurer, ein Tornado und ein Volvo, zieren den wunderschönen Oldtimer-Fuhrpark der Firma Foisner Trans. Alle liebevoll und bis ins kleinste Detail restauriert.

"Das wäre ohne meine beiden Freunde, Karl Eidenberger und Josef Prommer, nie möglich gewesen. Wir haben unser ganzes Herzblut investiert, um die Oldies in einen nahezu makellosen Zustand zu bringen", erzählt Josef Foisner, der die Freizeit am liebsten seinen nostalgischen Gefährten widmet.

Saurer (75PS)

Ein echter Pionier ist der rechtsgesteuerte Saurer BJ 1936. Dieses Schmuckstück ist der älteste Herr in der Flotte und diente einst als Requisit in dem Film "Stalingrad" (von Joseph Vilsmaier 1993). Das Führerhaus und die Pritsche wurden in seinem Originalzustand aus Holz angefertigt. Stück für Stück wurde der Saurer wieder zum Leben erweckt. Der immense Zeitaufwand von rund 2.500 Arbeitsstunden hat sich am Ende bezahlt gemacht. Diese Model war von 1947 bis 1960 bei Foisner im Einsatz.

 

Tornado ÖAF 19.240

Der Tornado BJ 1974 hat einen besonderen Wert und ist Josef´s ganzer Stolz.

Früher galten diese Fahrzeuge als Prestige-Trucks.

Saurer (150PS)

Der gelbe Publikumsliebling (BJ 1956) ist ein echter Star und wurde 2014 beim "Truck-Grand-Prix" am Nürburgring, zum Sieger in der Oldtimerkategorie gekührt. Die erfolgreiche deutsche Countryband "Truckstop", nahm daraufhin ihr neues Musikvideo mit dem Shell-Saurer auf.


Saurer (230PS)

Mit diesem grünen Gentleman hat sich Josef Foisner einen ganz besonderen Wunsch erfüllt. Von diesem Saurer BJ 1969 hat er als junger Trucker immer geträumt. Nun ist er endlich Teil des eigenen Fuhrparks geworden.

Saurer (155PS)

Der rote Saurer BJ 1969 ist das Symbolbild der Firma Foisner.

Er hat sich mittlerweile seinen Ruhestand wohl verdient und diente Jahrzehnte lang als treuer Gefährte von Foisner Trans.  Mit Kipper im Sommer und Schneepflug im Winter war er flexibel einsetzbar. 

 

Volvo F88 (260PS)

Der Volvo F88 war der erste Volvo im Foisner Fuhrpark. Er war 1977 der einzige Vorführkipper in ganz Österreich. Heute darf der F88 nach über 1,2 Mio. km seinen Ruhestand, als Oldtimer genießen.